Willkommen bei A.P.A.S.A. Javea

Wir geben Hunden ein zuhause!


Jeder grössere Ort in Spanien hat eine sogenannte PERRERA. Das sind Zwingeranlagen in der die jeweilige Gemeinde die streunenden, herrenlosen oder nicht mehr erwünschten Hunde einsperrt. Nach 10 Tagen, wenn keiner sich für die Hunde interessiert oder der Besitzer sich nicht meldet, werden die Tiere „entsorgt“. Seit sich APASA in Javea im städtischen Tierheim engagiert, existieren solche Regeln jedoch bei uns nicht mehr.


Möchten Sie einem Hund von APASA einen Lebensplatz geben?


Darüber freuen wir uns natürlich sehr! Unter „Tiere zur Adoption“ werden Sie die Hunde finden, die bei uns zur Adoption frei sind. Wir haben über 200 Hunde im Tierheim in Javea. Davon sind rund 60 Podencos. Lassen Sie sich von dieser Rasse bezaubern. Denn Podencos sind elegante, intelligente und sehr gut verträgliche Hunde. Allerdings ist nicht jeder Mensch geeignet einem Podenco einen neuen Lebensplatz zu bieten. Leben und leben lassen ist seine Devise. Ein Podenco ist kein Kommando Hund- und wird, um Ihnen eine Freude zu bereiten – Sitz, Platz und Fuß machen. Informieren Sie sich gut über diese Rasse. Falls Sie Fragen zu dem einen oder anderen Podenco haben – wenden Sie sich bitte an uns. Vielleicht sitzt ja gerade Ihr Traumhund bei uns.


Telefon: +34 966 463 976  

 

Banco / Bankverbindung / bank account:

Sabadell / CAM, Calle Pla 55, E-03730 Javea
IBAN / BIC: ES 26 0081 1045 9000 0104 2507 / BSAB ESBB